263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

Die Zehnerjahre 

Nürnberg und der Rest der Nuller 

Hamburg -> Nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files (2004,2005) 

Spass mit Schnulliblubber

10. September 2013

Ein bißchen Fliegen

flieg nicht zu hoch
Nach Trouvaillen stand mir der Sinn, als ich mich neulich im Mokka einfand, um den Mokka Flohmarkt zu besuchen. Ausser einem abgerissenen Schaufensterpuppenkopf und dieser Hit Single der Achzigerjahre von Nicole erregte allerdings wenig bis nichts meine Aufmerksamkeit.

Zu welchen Mitteln die Schallplattenindustrie damals griff erstaunte mich und ich träumte von früher. Trio und Nicole und Hubert Kah vereint bei Dieter Thomas Heck in der ZDF Hitparade.

Die Wahrheit ist natürlich weitaus schmuckloser: Stefan Remmler hat eine Wette bei Wetten dass... verloren und musste auf der nächsten Nicole Single mit seiner Band Trio die Schuhuadihuas vom Hintergrundgesang singen. Durch genügend Drogen gefestigt, legte ich den siebenzölligen Tonträger auf meinen MK2 auf, schaltete den 45rpm Schalter ein und horchte den Klängen des ancienne Schlagerschätzchen. Bis heute sind keine bleibenden Schäden aufgetreten. Mal sehen.

*****

Die letzte Schiesserei:

Wann: 20. August 2013
Wo: Dietlikon (ZH)
Tot: 1 (2013:13)
Verletzt: 1 (2013:9)
Quartett: Beziehungsdrama, erweiterter Selbstmord


D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r.ç h (284/17)

~

----------

Kommentare (4)

----
10. September 2013 um 17:49

thomas

Nicole! - was waren wir verliebt bis hinter beide Ohren! Seit 1982 habe ich nie mehr eine Eurovision geschaut weil ich davon ausging, dass die damalige Siegerin nie mehr zu toppen wäre und ich glaube, dass ich bei dieser Vermutung nach wie vor richtig liege. Die Welt ist zwar seit damals nicht ein bisschen friedlicher geworden aber sie wäre garantiert ein bisschen ärmer geblieben ohne Nicole.

----
11. September 2013 um 08:55

DJ Brutalo

Du sagst es, Alter

----
12. September 2013 um 07:07

der Muger

Nicole!!! Korrekterweise muss man schon auch erwhnen, dass der Gildo Horn an der Eurovision fast so gut war. Zwar viele Jahre spter; aber gleiche Frisur, gleiche Kleider und ebenso friedliebender Text.
Bloss in den verliebt war ich wenig...

----
12. September 2013 um 08:32

DJ Brutalo

Was uns schnurstracks zu der Theorie führt: Was bei solcherlei Anlässen heutzutage die Pyrotechnik beeinflusst, haben früher die Frisuren getan. Guildo Horn hat den übergang knapp verpasst.

Und waren wir 1982 nicht alle in Nena verliebt? Haben nur von ihr geträumt?
Ich bin erstaunt in was ich mit diesem kurzen Text hineingestochert habe...


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://