263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

07. Juli 2010

kleine Fänchen, grosse Fan-chen

fan-fan-fanatischs

Broken Social Scene machten mit ihren Saiteninstrumente nicht nur vertretbare Musik, das Geschraddel (zwei Bässe) löste am Montag in mir und meiner Denkburg die eine oder andere Gehirnkapilare aus der sommerlichen Verklebung und liess die Erkenntnis zu, dass bei dem Halbfinalspiel heute Abend, bei welchem sich eines der beiden Fussballteams von Spanien und Deutschland die Finalteilnahme sichern wird, es auch um die Interessen Serbiens und der Schweiz geht.
Beide - bereits heimgereisten Teams - haben in der heutigen Begegnung die Gelegenheit Fussballweltmeisterbesieger (im Rahmen dieser WM natürlich nur) zu werden.

Wenn allerdings die Spanier die Deutschen nicht bodigen, so ist das weiter nicht schlimm, denn die Schweiz ist und bleibt Weltmeister derjenigen Länder, die von den meisten Fussballweltmeistern umgeben sind:

1.Schweiz (3)
2.Frankreich(2)
2.Argentinien(2)
2.Uruguay(2)
2.Brasilien(2)

Und wem das nicht reicht: Die Schweiz ist dadurch auch Weltmeister derjenigen Ländern, mit den meisten Fussballweltmeistertiteln der umliegenden Länder.

1.Schweiz(8)
2.Frankreich(7)
2.Argentinien(7)
2.Paraguay(7)
2.Bolivien(7)
2.Uruguay(7)

*****

Durch höchste Konzentration und hingebungsvolle Hingabe, erreichen TTH einen unerforschten Zustand erstrebenswerter Entropie.

*****

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r . ç h

|

----------

Kommentare (12)

----
08. Juli 2010 um 00:29

schwäbisser

Naja, nur Gott weiss welcher Gott mich durstet, und mich dazu gebracht, nur Holländisches Bier zu trinken, nur der Fahne wegen.

----
08. Juli 2010 um 14:07

jafa

nur des bieres wegen, frage ich mich alle zwei jahre, wieso die belgier eigentlich nie schaffen sich mal f√ľr so ein turnier zu qualifizieren...

----
08. Juli 2010 um 18:03

DJ Brutalo

@schwäbisser
welches Bier trinkt eigentlich Gott? Französisches weil er in Frankreich isst? Holländisches sicher nur dann, wenn seine Geschmacksknospen durch die Medis taub geworden sind.

@jafa
Gute Frage - die Gefahr best√ľnde allerdings, dass es wie vor zwei Jahren eine Zweibisdreizwergl√§nderl√∂sung g√§be und die Holl√§nder wiederum ihr Gebr√§u zur Schau stellen.
Am besten wird es wohl nachwievor sein, gelegentlich nach Belgien zu reisen und die kulturellen Gaumenschmäuse dort zu köstigen. Genaz

----
08. Juli 2010 um 20:43

schwäbisser

@DJ: naja, da m√ľsste man die Greta Garbo fragen.

----
09. Juli 2010 um 12:08

DJ Brutalo

wieseo, hatte die mit Gott was am laufen gehabt?

----
09. Juli 2010 um 19:07

schwäbisser

Jaa, letztes Jahrhundert in Holywood, seitdem nennt man sie die Göttliche.

----
10. Juli 2010 um 09:03

Stresemann

Stimmt. Der Film lief vergangene Nacht auf Arte. Hab mich fast kaput gelacht, die Göttliche......
Ich glaub ich habe noch selten einen so schlecht gemachten Film gesehen, einfach g√∂ttlich. Bier haben die da allerdings keines getrunken, waren alle luftgek√ľhlt.

----
10. Juli 2010 um 09:17

Stresemann

Sorry, muss mich korrigieren. Der Film den ich gesehen habe war nicht mit Gretchen sondern mit Laura Gemser und wurde (ich staune) erst 1981 abgedreht. Mehr infos auf http://www.arte.tv/de/programm/242,day=7,dayPeriod=night,week=27,year=2010.html

----
11. Juli 2010 um 10:48

Erzengel Gabriel

Ich muss Sie doch sehr bitten das L√§stern √ľber das Gott einzustellen! Und nicht mit der Greta sondern mit Angie hat er was. Ja da staunt Ihr was... Deswegen isst er zur Zeit am liebsten Bratwurst und nat√ľrlich Sauerkraut und trinkt Bavaria Bier (dies wegen Benedikt). Und f√§hrt Golf mit F√§hnchen nach dem 3.Platz. Sch√∂n.Oder?

----
12. Juli 2010 um 17:32

DJ Brutalo

@schwäbisser
wusste ich nicht - bin nicht so der Cineast
@Stresemann
1981 hat Gott das Schiff bereits verlassen, es muss sich also um sonst wen gehandelt haben
@Erzengel Gabriel
Greta hin, Angie her - wenn es um g√∂ttliches Gefl√ľgel geht, werde ich ihnen wohl eher nicht dreinreden. Erstaunt dar√ľber, dass die WM bereits vorbei sein soll, bin ich aber schon ein wenig. Wer gewann denn den Becher?

----
13. Juli 2010 um 12:15

N-Deli

Sehr geehrter Herr Brutalo, da die Spaniarden den Pott geraucht haben (oder war's geholt?), muss die Schweiz nun auf Ihren obigen Tabellen den ersten Platz jeweils mit La Douce France teilen. Sic transit gloria mundi...

----
13. Juli 2010 um 23:31

DJ Brutalo

@N-Deli
Sie sagen es. Zum Gl√ľck hat bis heute noch niemand den √§rmelkanal gr√ľndlicher unter die Lupe genommen..
Die Staatsgrenzen in diesen Hoheitsgew√§ssern w√ľrden der Schweiz diesbettbez√ľglich n√§mlich endg√ľltig den Wind aus den gestrichenen Allinghisegeln nehmen.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://