263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

Die Zehnerjahre 

Nürnberg und der Rest der Nuller 

Hamburg -> Nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files (2004,2005) 

Spass mit Schnulliblubber

01. Oktober 2008

neue M├Ąrkte - B├Ârsenkrise

entbeint und geräuchert
 
..davon hätte ich gerne 500g. Nächste Woche hat mein unliebsamer Erbonkel Geburtstag und was soll man dem 97jährigen Mann sonst schenken?
 
*****

Nach der grossen Börsenkrise, kümmern sich TTHäbeni in Frankfurt am Main um die Drecksarbeit.


D J B r u t a l o @ s c h n u l l i b l u b b e r . c h

-

----------

Kommentare (5)

----
01. Oktober 2008 um 15:54

rouge

Sie arbeiten aber auf einem heissen Pflaster

----
01. Oktober 2008 um 15:57

DJ Brutalo

ach das kann man sehen wie man will. Eigentlich habe ich hier bereits jeden Stein umgedreht und will nach Hause.

----
01. Oktober 2008 um 17:08

rouge

ok, und wann kommen sie denn nach Hause?

----
02. Oktober 2008 um 09:12

DJ Brutalo

Mist! Mist! Mist!
h├Ątte ich bloss nichts gesagt, vorerst komme ich nicht nach Hause, vorerst bin ich abgetaucht.
:
Jemand (ein Blogpilot?) hat meine Kommentare gelesen und nun erwartet die Bev├Âlkerung von Mittelfranken, dass ich jeden Stein wieder zur├╝ckdrehe. So ein Mistmist

Als n├Ąchstes schieben sie mir auch noch die Schuld an der CSU-Wahlschlappe in die Cowboystiefel.
Verst├Ąndlich also, dass ich den Ball erst einmal flach halte und Gras ├╝ber die Sache wachsen lasse, machts also gut, und danke f├╝r die Sch├Ąufele.

----
02. Oktober 2008 um 16:18

rouge

Ach ich wusste gar nicht das sie so viel auf dem Kerbholz haben. Also sehen wir sie am n├Ąchsten Mo. nicht im wundersch├Ânen Pub


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://