263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

09. April 2008

mein Weg zur Arbeit (Vol. 1)

eat slow, think quick


In Franken scheint der Zenit der Stehkostgastronomie überschritten. Sehr schön! Finde ich. Es gibt nichts widerliches als bei Steh-BOK einzukehren und mit den Fingern Glasnudeln zu FRESSEN. Oder andauernd den aus dem Weggla mit Senf hinausflutschenden Nürnberger Würstchen nachzuhechten, um zu verhindern, dass sie den appetitlich wirkenden Fussboden besudeln. Nicht selten nńmlich mit chirurgischer Genauigkeit immer da, wo vom Stehgaststättenbetreiber geschickt und unabsichtlich ein hungriges Kampfhundi positioniert ist, das darauf wartet sich mit weit aufgerissener Schnauze darauf zu stürzen, um unmissverständlich seine Rechte an der Wurst zu festigen.

Dazu kommt in solchen Kaschemmen meistens, dass es Bier nur aus Dosen gibt. Wozu?

*****
Bei TTHäbeni stimmt was nicht.

*****


D J B r u t a l o @ s c h n u l l i b l u b b e r . c h

-

----------

Kommentare (2)  - Neuer Kommentar eintragen