263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

02. Dezember 2015

loathsome fears am Matterhorn

Manimatterhorn

Gestern wurde an der Zermatter Urversammlung (wohl eher: Gemeindeversammlung..) eine neue Polizeiordnung beschlossen. Damit soll dem sodomundgomorrahesken Treiben - gerade nächtens - rigoros Einhalt geboten werden. Alkoholverbot, Campierverbot - alles schön.

Etwas erstaunt war ich dann doch über das Verbot der Strassenprostitution. Wenn man bedenkt, dass Zermatt grösstenteils autofrei ist und nur mit offenen Elektrofahrzeugen befahren werden darf, so wird Strassenprostitution so ungefähr das letzte gewesen sein, das dort im beschaulichen Winterkurort zu Problemen geführt haben muss. Aber henusode, jedem nach seinem Gusto.

Das Bild ist nicht etwa der kleinste Zebrastreifen der Welt, nein es stellt eine stark dekonstruierte Ansicht vom Matterhorn dar. Im Hintergrund fällt die Autofreiheit förmlich ins Auge - vorn im Bild: Strassenstrich, gerne auch per Zyclopferd.

*******

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r.ç h (319/38)

^

----------

Kommentare (2)  - Neuer Kommentar eintragen