263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

02. November 2010

karibische Eifersucht

quatro stazioni

Wenn am Stammtisch Langeweile aufkommt, so kann die Runde noch so eingeschworen sein, die Gefahr, dass plötzlich einer das dringende Bedürfnis verspürt Witze zu erzählen, kennt ihr alle. Die Aufforderung an einen schweigend herum sitzenden doch einen Witz zum besten zu geben, weil man selber gerade keinen zur Hand hat, ist bloss eine noch schmerzlichere Erscheinungsform der oben beschriebenen Gefahr.
Dem Witzefundus aus welchem in solchen Notlagen geschöpft wird, liegt eine überschaubare Endlichkeit zugrunde, die wiederum stark, vom Missbrauch alkoholischer Substanzen beeinträchtigt wird.
Langer Rede kurzer Sinn: Es gibt Leute, die erzählen jedes mal die gleichen Witze.

Neulich reichte uns bereits die Zwischenbemerkung "Welcome to Jamaica and enjoy the holiday" und wir lagen alle schenkelklopfend unter dem Tisch. Vor unseren inneren Augen die englische Touristin wie sie mit aufgerissenen Glubschen auf das entblössten Gemächt des Kariben deutet und wissen will, wer den zum Henker diese Wendy (deren Name da - ) sein soll.
:
:
Sagte ich "alle"? Nicht ganz alle, so wie wir uns nämlich erholt, unser Kleider wieder einigermassen zurecht gezupft und unsere Plätze hinter den Gläsern wieder eingenommen hatten, mussten wir feststellen, dass in unserer Runde eine Novizin sass, die den Witz offenbar noch nicht kannte.

Geistesgegenwärtig wie ich bin, bot ich ihr an, ihr die kolonial-karibisch-kolossale Begebenheit unter vier Augen zu erklären. Ich lieh mir am Tresen einen schwarzen Faserstift und verschwand mit ihr auf der Damentoilette.

Derjenige der es immer ganz genau haben will - der Tüpflischiisser oder Der Reich-Ranicki des Witzeerzählens, der natürlich auch mit am Tisch sass, wand noch lauthals ein, dass ich mich wohl unterstehen solle mit einem hundskommunen Filzstift...

...waren wir bereits um die Ecke gebogen.

*****
Ach ja das Bild (und Ihre Geschichte..)
DJ Brutalo ist mal wieder DJ und lässt die Schallrillen grillen - die Faktoren klirren.
Am Freitag 5.November im The Rock in Thun. Wer nicht kommt wird erschossen!
Türen: 21 oder 22Uhr

*****
Am Meer scheint es für unser Lieblingsgemüse ohne Brutauftrag anscheinend etwas langweilig gewesen zu sein, weshalb TTH noch einmal zurückgekommen sind.

*****


D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .

~

----------

Kommentare (6)  - Neuer Kommentar eintragen