263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

03. März 2011

des Pudels Kern

Schiller dasselbe


Erst dachte ich "aha CBit - die neuen Tabletts sind da" Durch die nähere Betrachtung dieser grossformatigen Werbetafel fällt auf, dass es sich um Werbung für den Deutschen Baum/Wald handelt.
Der Text ist etwas an den Haaren herbeigezogen denn sind wir ehrlich: Goethe ist unlesbar. Die Verse die er da im Faust zusammengeschrieben hat... meine Herren! völlig überbewertet.
Und wenn schon - dann kommt allerdings der Wald wiederum zu kurz - ist es doch vielmehr der gute alte Buchdruck von und zu Gutenberg, der der Verbreitung Goethescher Schriften zum Siegeszug verhalf. Das Papier hätte man ja notfalls auch durch Tontafeln oder Freitagtaschen ersetzen können. Nicht zuletzt hätte Johann Wolfgang halt warten müssen, bis der TablettPC oder das EyeBook erfunden worden war.

Warum heisst es eigentlich 'Lügen wie gedruckt' ? War Gutenberg ein Lügner?

*****

An Altweibern, wieder in Köln und wieder tüchtig angetrunken werden TTH unanständig.

*****


D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .ç h

.

----------

Kommentare (4)  - Neuer Kommentar eintragen