263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Bier und Wurst (2005)

 16. Dezember 2005 Gott in Hamburg
 09. Dezember 2005 Abenteuer Bierkauf
 03. Dezember 2005 Gefahren im Friesischen
 28. November 2005 Die toten Toten Hosen
 11. November 2005 Urlaubsreif mit Per√ľcke
 26. Oktober 2005 keine Macht dem Vogelgeri
 24. Oktober 2005 fear and loathing in H√§m
 04. Oktober 2005 Milleniumbabies
 30. September 2005 Merkel ist weg
 21. September 2005 ausgemergelt
 20. September 2005 Suppentag2005
 14. September 2005 Deutsche Superhelden
 29. August 2005 Letzte Werte
 19. August 2005 Karrierepl√§ne
 06. August 2005 Schweinkram
 29. Juli 2005 VWolfsburg
 21. Juli 2005 FC St. Pauli
 13. Juli 2005 Domsch√§nke
 30. Juni 2005 Das Thunerbier
 21. Juni 2005 Die Bavaria
 09. Juni 2005 Marvin Deprobot
 07. Juni 2005 Frauenplatz-r√ľckw√§rts
 01. Juni 2005 Maibaum Paradize
 31. Mai 2005 Der Langhaarnazi
 25. Mai 2005 Julias Vater
 19. Mai 2005 Bayerische Angusrinder
 13. Mai 2005 gschwind wie der Wind
 07. Mai 2005 Madonna und Brittney
 04. Mai 2005 der Schwarze Block
 29. April 2005 drohende K√ľnstlerwerdung
 26. April 2005 Mueseggmauer
 25. April 2005 Schweizerische B√ľrokrati
 22. April 2005 43Kilo Luftfracht
Spass mit Schnulliblubber

29. Juli 2005

VWolfsburg

Käfers Heimatort

Zwei Postkartenansichten von Wolfsburg erfreuen heute die Schnulliblubberleserschaft. Im Volkswagenwerk sind gerade Betriebsferien. Nicht gelten tun diese Ferien allerdings für die Autostadt und die Volkswagen Arena. Auf dem Bild sieht man das Stadion übrigens gerade während der Vfl Wolfsburg (wahrscheinlich wieder) aus dem UI-Cup fliegt. In solch schweren Zeiten hänge ich meinen Thuner besser nicht an  Schillers grosse Glocke, denn waren es nicht letztes Jahr die Söldner vom Lachen, welche den Vfl W. ins UI-Cup-Aus beförderten?
Der 1. FC Wolfsburg indes pflügt den Acker des Porsche-Stadions und ballt in der regionalen Krebsliga fuss. Ich vermute mal, dass die Firma Porsche nicht genügend Geld in das Team steckt, ist doch das Städtchen Wolfsburg einige hundert Kilometer von Zuffenhausen entfernt und desshalb die Fans wohl nur von geringem marktstrategischem Interesse.

Was genau zu den Schornsteinen linkerhand herausqualmt wenn denn die Fertigungsbänder wieder angelaufen sind und in Massen GolfGTIs ausspucken, weiss ich nicht - will es eigentlich auch gar nicht wissen. Auch nicht wissen will ich, ob die Schlote bereits im zweiten Weltkrieg aufgebaut wurden.

Das Klima ist unstet und die Karnickelplage inakzeptabel. Es würde mich nicht wundern, wenn Wolfsburg als "Der Schüttstein Deutschlands" gelten würde.


D J B r u t a l o @ s c h n u l l i b l u b b e r . c h

-

----------

Kommentare (0) - Neuer Kommentar eintragen