263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

30. März 2010

Noch 72 Tage - wo stehen wir heute?

Er steht im Tor, im Tor...

Wenn so eine Torwartwurst aussieht, wie muss dann eine Abseitsfalle aussehen?

Oder anders gefragt, werden wir mit solch statischen Zeitgeistern des Ballsports den F.I.F.A. Pokal auch dieses Jahr nicht gewinnen? Ich masse mal Mut: ja, eher schon.

Dessen statt wird der wohl korrupteste Mann auf Erden - Sepp Blatter - in einem ausländischen Gefängnis eingesperrt und schmort dort lebenslänglich. Er wird als einer von vielen, nur noch mit einer Randnotiz unter "Vermantschtes" von den Gratiszeitungen wahrgenommen. Vor ihm wird das gleiche Schicksal bereits Michelle Hunziker, Josef Ackermann und Alain Sutter ereilt haben. Warum fragt man sich: Na, weil sie die Schweizerische Staatsbürgerschaft besitzen.

Seit den Fällen Polanski, Göldi und Kachelmann, ist man sich der Freiheit im Ausland nicht mehr sicher.

*****

die Rakete von TTHäbeni hat eine Wetterkachel verloren. Entweder wird es in Zukunft auf dem Planet Potatoe kein Wetter mehr geben, oder die drei verglühen beim Wiederreintritt an der Straufraumkante.

*****

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r . ç h

°

----------

Kommentare (10)  - Neuer Kommentar eintragen