263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

HAMBURG -> nürnberg (2007)

 12. Dezember 2007 Bundesratswahlen 2007
 06. Dezember 2007 Die Buergelmaschine
 05. Dezember 2007 Scheissgewohnheiten
 29. November 2007 Turbovolk
 27. November 2007 Der Projektmensch
 14. November 2007 Telefon verschluckt
 12. November 2007 NO FEAR in Gelsenkirchen
 07. November 2007 Cowboys im Winterschlaf
 05. November 2007 Scheitern PRO.
 02. November 2007 Allerheiligen im Reichswa
 25. Oktober 2007 1. Film veröffentlicht
 19. Oktober 2007 Wintereinbruch
 17. Oktober 2007 Porno mit Senf
 12. Oktober 2007 Gastrotour NĂĽrnberg
 08. Oktober 2007 Ein Winter im Wohnmobil
 02. Oktober 2007 Links zum Tag der Deutsch
 11. September 2007 Nichts zu lachen heute
 07. September 2007 Guitar George: Zerro Poin
 30. August 2007 Abschied im Freudenhaus
 23. August 2007 Laster kippen
 21. August 2007 Astra - jetzt auch in der
 09. August 2007 Mehr Impressionen
 01. August 2007 Sex am Nationalfeiertag
 27. Juli 2007 Freibeuter der Liga
 25. Juli 2007 NĂĽrnberg - rules
 24. Juli 2007 Herrenhandtasche
 10. Juli 2007 Ein biblischer Traum
 02. Juli 2007 Aber bitte mit Sahne
 26. Juni 2007 Wiedersehen mit Klaus
 15. Juni 2007 Hanseaten an der Steseman
 04. Juni 2007 politisches Gebäck
 29. Mai 2007 auf Schalke
 10. Mai 2007 Sanitäre Verrenkungen
 07. Mai 2007 VfL - Vers fĂĽr Lotto
 24. April 2007 Neue Pötte
 20. April 2007 Tor-tour
 16. April 2007 Full Metal Village
 05. April 2007 Ă–sterquiz
 22. März 2007 Ausverkauf der Heimat?
 14. März 2007 Zuckerbrot und Peitsche
 09. März 2007 Neue Geschäftsideen
 04. März 2007 SelbstĂĽberlisting profes
 09. Februar 2007 Deutschland-Schweiz
 05. Februar 2007 Freiheit oder Wahrheit?
 23. Januar 2007 Sturmholzpreis zerfällt
 11. Januar 2007 Kopfjägerei
 03. Januar 2007 Fuck 2006
Spass mit Schnulliblubber

09. November 2019

Der BIO-Terror geht weiter

pektakulaere Felatius Speculatius

UPDATE: Das Auswärtsessen leidet ebenso wie der Detailhandel unter der BIOfizierung. Seit Wochen dazu verdonnert, mir zu Hause meinen Fertigfood in der Mikrowelle zu bereiten, entdeckte ich gestern eine Gastronische, die sich durch den Trend hin zum gesunden Leben noch nicht Vereinnamen liess. Ein chinesisches Restaurant. Beim Chinesen in der Küche werden Emulgatoren und Stabilisatoren noch gross geschrieben.
Mein Magen frohlockte und auf die intravenöse Verabreichung meiner kleinen Verdauungs-Helper konnte ich einen Tag lang verzichten. Hinzu kommt beim Chinesen jeweils noch die Vorfreude auf den Schlusskeks mit der eingebauten taoistischen Lebensweisheit auf Papierstreifen.

Wie man aber dem mitgereichten Bild unschwer entnehmen kann, gab es eine herbe Enttäuschung. Fuck!

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r.ç h

--

----------

Kommentare (2)  - Neuer Kommentar eintragen