263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

09. November 2019

Der BIO-Terror geht weiter

pektakulaere Felatius Speculatius

UPDATE: Das Auswärtsessen leidet ebenso wie der Detailhandel unter der BIOfizierung. Seit Wochen dazu verdonnert, mir zu Hause meinen Fertigfood in der Mikrowelle zu bereiten, entdeckte ich gestern eine Gastronische, die sich durch den Trend hin zum gesunden Leben noch nicht Vereinnamen liess. Ein chinesisches Restaurant. Beim Chinesen in der Küche werden Emulgatoren und Stabilisatoren noch gross geschrieben.
Mein Magen frohlockte und auf die intravenöse Verabreichung meiner kleinen Verdauungs-Helper konnte ich einen Tag lang verzichten. Hinzu kommt beim Chinesen jeweils noch die Vorfreude auf den Schlusskeks mit der eingebauten taoistischen Lebensweisheit auf Papierstreifen.

Wie man aber dem mitgereichten Bild unschwer entnehmen kann, gab es eine herbe Enttäuschung. Fuck!

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r.ç h

--

----------

Kommentare (2)

----
10. November 2019 um 14:10

tinu

Wie sagte schon Kung-fu Kästner:
Erstens kommt es anders als man zweitens denkt!
Aber es ist noch nicht aller Weisheit Abend und morgen ist auch noch ein Bier. Prost!

----
10. November 2019 um 23:04

dj Brutalo

Nun, zum GlĂĽck gibt es keine Papierstreifen mit taoistischen Weisheiten im Bier.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://