263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

19. April 2017

Toiletcore

PostMacAera

Bevor Nokia Mobiltelefone herstellte, haben sie Gummistiefel gemacht. Danach auch.

Dass auch Apple eine Geschichte hat, die weit vor das Computerzeitalter reicht, wusste ich nicht. Als ich letzte Woche zum ersten Mal den Deckel meiner Toilette herunter klappte (es roch komisch), entdeckte ich den weissen Apfel und war froh, dass er nicht leuchtete.
 
--

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r.ç h

c

----------

Kommentare (4)

----
20. April 2017 um 12:47

Erzengel Gabriel

Mariechen hat mir gestern auch schon erz├Ąhlt das alles im Land des untergehenden Apfels zum Himmel stinkt...all zu viele Leuchten soll es da auch nicht geben...irgendwie kommt mir das bekannt vor.

----
20. April 2017 um 15:10

DJ Brutalo

Stimmt Maria! Die Putzperle. Der m├╝sste der Apfel eigentlich schon einmal aufgefallen sein. Ich werde sie gleich morgen, wenn sie zum Fr├╝hjahrsputz kommt fragen.

----
23. April 2017 um 02:34

schw├Ąbisser

Naja, ein Mokkalogo in innerem Bereich leuchtet schon mehr ein.

----
24. April 2017 um 09:35

DJ Brutalo

Nun, da kann ich Ihnen nicht weiterhelfen. F├╝r Angelegenheiten der inneren Bereiche wende ich mich an die Spezialisten der inneren Medizin und f├╝r Erleuchtungen an Telemiten.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://