263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

08. Oktober 2012

Stadt der Anwohner

genuine Penguine in Groenland

Um in Thun - der Stadt der Anwohner - nicht noch mehr Klagen wegen Lärm zu provozieren, sollen in Zukunft in der neuen Fusballarena nur noch sogenannte Geisterspiele stattfinden. Auch die Möglichkeit, Fussballmannschaften mit nur drei Feldspielern zu bestücken, wobei die Sportler die linke obere Spielfeldecke nicht verlassen dürfen, wird geprüft.

"Jetzt reicht es aber endgültig! Seit 22Uhr ist Nachtruhe. Der Nachbar, der seit gut einer Stunden - begleitet von viel Gebrüll und Getöse - im Suff seine Familie verprügelt, ist untragbar und wird augenblicklich bei der Polizei angezeigt. Selber schuld, wenn er sein Zeitmanagement nicht im Griff hat."

****

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .ç h (284)

┬░

----------

Kommentare (4)

----
10. Oktober 2012 um 15:16

schw├Ąbisser

Naja, und wenn dann der Rasen auch noch rot w├Ąre, was sogar die schlafenden Gartenzwerge absolut w├╝tend zu Amokseckeln machen w├╝rde, w├Ąre dann definitief eine Helm- und Handschellenpflicht angebracht.

----
10. Oktober 2012 um 16:15

DJ Brutalo

zuerst kommt noch die Helmtragpflicht f├╝r Velo- und Autofahrer, sowie f├╝r Fussg├Ąnger. Die Zwerge m├╝ssen leider noch warten, da k├Ânnen sie sich gr├╝n├Ąrgern (wenn sie wollen). Sagen Sie ihnen das.

----
11. Oktober 2012 um 21:18

StreseShoe

Ich glaube ich habe am oberen Rand einen braun-wei▀en Zwerg gesehen..... die sind wohl ├╝berall, was?

----
11. Oktober 2012 um 23:07

DJ Brutalo

@StreseShoe
das wird wohl "der kleine Engel" gewesen sein. Silvie auf der Ehrentrib├╝hne gr├╝sssend


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://