263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

19. Dezember 2011

2011 so gut wie am Arsch

Z.E.N Meisterei

Auch wenn der eine oder andere Diktator 2011 ins Gras gebissen hat, behält das Jahr einen leicht apokalyptischen Beigeschmack. Warum bloss?
Ich komme normalerweise bei solch trivialen Fragen nicht so schnell in Erklärungsnot, aber komischerweise kann ich nicht sagen aus welcher Richtung mich dieses nagende Gefühl beschleicht.

Ob eine gereimte Warnung zum unkontrollierten Bierverzehr angebracht wäre? Versuchen kann man es ja mal..

Würm, Günz, Riss und Mindel,
Sind das Eiszeitengesindel.
Von der Leber, durch den Milzriss in die Windel,
Fliesst das bittre Berlinerkindl

Wie auch immer. Frohe Weihnacht für alle.

***
oder auch nicht: TTH.

***

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .ç h (261)

-

----------

Kommentare (13)

----
19. Dezember 2011 um 16:59

EinRheinländer

Pah, bei der derzeitigen Maya-Diskussionslage vermute ich, das 2011 noch eine ganz geschmeidige Sache war. Wie soll es bloŖ mit dem Bierkonsum ab dem 21.12.2012 weiter gehen? Sollte jeder im Keller einen Weltuntergangsnotvorrat anlegen? In Dosen oder Flaschen? Mit B√ľgelverschluss oder Kronkorken? Oh groŖer DJ, rate einen guten Rat!

----
19. Dezember 2011 um 18:27

Erzbengel Gabriel

Als ehemaliger Rucksackberliner erinnert mich das an den schönen Spruch "Engelhardt macht den Stengel ...." schöne Weihnachten, Ostern und Pfingsten in diesem Sinne :-)

----
20. Dezember 2011 um 08:54

DJ Brutalo

@EinRheinländer
sie verwechseln mich wohl - ich bin nicht der "DJ mit den grossen Möpsen" und guter Rat ist teuer
@Erzbengel Gabriel
was ist denn ein Rucksackberliner? Ein Berliner der von der letzten Schulreise noch im Rucksack steckt, bezugsweise klebt? Igitigit!

----
20. Dezember 2011 um 16:10

Stresemann

Fehlt noch das Schild "Letzter Aschenbecher vor Karate"

----
20. Dezember 2011 um 16:13

DJ Brutalo

resp. letzter Ziegelstein, denn wie man ja weiss sind vor dem grossen ZEN-Meister alle Ziegelsteine gleich.

----
20. Dezember 2011 um 19:28

Erzberliner Gabriel

Ein Berliner heisst in Berlin Pfannkuchen wie eben ein Wiener in Wien Frankfurter heisst...

----
20. Dezember 2011 um 19:57

schwäbisser

Naja, lieber bitter verzehren als s√ľss gl√ľhweinen.

----
22. Dezember 2011 um 08:12

DJ Brutalo

@Klugscheisser ExBerliner
bei McD√∂ddel sind gerade Anhaltinische Wochen. Hamburger heissen jetzt Magdeburger und bestehen aus zwei Br√∂tchen(Schrippen-)h√§lften welche man NICHT auseinander bringt, weil NICHTS dazwischen ist. Selbst Otto von Essiguerike br√ľnge sie mit seinen beiden Zehnpferdegespannen nicht auseinander.

@schwäbisser
nag nag!
uubluhu fubuhu Juhu
esta villa Jamuku-lu
festa metrit baju

----
22. Dezember 2011 um 16:22

schwäbisser

@ DJ:
yuga gluglu?
wiking gnugaruuh
uurbi drag√ľ√ľn
intschulahaha

----
22. Dezember 2011 um 16:29

DJ Brothallo

so kann man das nat√ľrlich auch sehen..

----
22. Dezember 2011 um 23:17

Erzengel Gabriel von Bärlin

Ihr Vokabular entspringt nicht dem Deutschen...ist aber jederzeit auch f√ľr Sie erlernbar...leider hatte ich noch nicht das reine Vergn√ľgen f√ľr das Verkosten von Thuner Spezialit√§ten...vielleicht kommt auch dieser Tag der Wahrheit f√ľr mich...laut Wikipedia liegt Thun am Ausfluss der Aare..echt lecker...sogar Napoleon den III. hat es nach Thun gezogen...lebt aber mittlerweile nicht mehr da :-( und nun?

----
23. Dezember 2011 um 10:15

DJ Brutalo

nun ich bin verblŁft - ein Eintrag in Wikdingens Łber Thun.
Dass aber das Schlangestehen grŲsstenteils in T. erfunden wurde, steht dort sicherlich nicht.

----
23. Dezember 2011 um 19:55

schwäbisser

Naja, in Thun ist es auch erstmals gelungen die DNS von Napoleon zu einem gelblichen, stark euphosiedendem geistigen Getränk zu morphotieren, was bisanno Wikipedes verschwiegen wurde.
W√ľnsche allen ein frohes F.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://