263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

14. November 2011

neue Genesis

alttestamentarisches

Es wurde mich noch die Geschichte gelehrt, dass das Ehepaar Adam und Eva Lehm-Rippe von einem bewaffneten Erzengel vor langer Zeit aus dem Paradies vertrieben wurde, weil sie gespritztes Kernobst gegessen hatten. Die Geschichte hat mich stets dazu angehalten, gespritztes Kernobst vor dem Verzehr zu waschen oder es dann wenigstens, wenn es keine Waschgelegenheit gab, nicht im Beisein von bewaffneten Erzengeln zu mümmeln.
Nun kam allerdings jüngste ein Stein-PEG (steinerne Abbildung aus den Anfängen der Geschichte) aus meiner Dunkelkammer und somit ans Tageslicht, die belegt, dass besagter Erzengel und Tormeister des Paradieses (Michael?) dem unglücklichen Obstfrevler und Ehemann Evas, Adam, bei der verhängnisvollen Vertreibung, mit seinem Schwert den linken Arm abgeschlagen hat. Die Sau!

Daraus zeigt sich das Geschehene doch gleich in einem anderen Licht. Ich denke, aus dem Paradies vertrieben werde, weil man einen ungewaschenen Apfel gegessen hat, mag als Strafe durchaus seine Berechtigung haben und dagegen kann auch kaum etwas einzuwenden sein. Aber das Abhacksäbeln von Körperteilen geht nun wirklich nicht! Wo kämen wir da hin?

Es muss sich eine Gesellschaft, deren Moralvorstellungen auf solchen Geschichten fusst, schon fragen, ob so weitergemacht werden will. Am Ende werden gar Delinquenten gekreuzigt oder mit Steinen solange beworfen bis einer heult.

***
Immer noch im Paradies befinden sich TTH, auch wenn sie dort die göttliche Unordnung durcheinander bringen.

***

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .ç h (258)

=

----------

Kommentare (10)

----
14. November 2011 um 16:43

N-Deli

Gabriel hiess das M√§del, der mit geschliffenem Schwert √ľber das Paradies wachte. Da die Erzengel eigentlich geschlechtslose Wesen sind, w√§re somit "Das Schwein" angebrachter gewesen als "Die Sau". Wollen mal ein Arm √§h Auge zudr√ľcken...

----
14. November 2011 um 17:26

Erzbengel Gabriel

zum Gl√ľck bin ich ja Pazifist...

----
14. November 2011 um 17:57

schwäbisser

Naja, Dragula war wohl schneller als diese Erzengel Gabi, m√ľssten doch Unmengen verspritztes Blut sichtbar herumkleben. Grauenhaft wie diese √ľbeldurstigen unsterblichen blutsagenden Vampos ihre Trinksucht nicht unter Kontrolle haben.

----
15. November 2011 um 09:03

thomas melone

bei diesem vorsintflutlichen kernobstfall bin ich ja nach wie vor der ueberzeugung dass es sich um den wahrscheinlich ersten justizirrtum handelte. doch noch seltsamer scheint mir in dieser zeit die tatsache, dass adam und eva im besitze eines bauchnabels sind obwohl sie doch die ersten menschen waren. hat hier der steinmetz gepfuscht und wenn ja, welche strafe w√§re f√ľr ihn angemessen?

----
15. November 2011 um 10:59

DJ Brutalo

@thomas melone
wollen sie etwa die √ľberlieferungen in Zweifel stellen? Und von welchem Bauchnabel sprechen sie? Schauen sie genau hin! √ľber die ondullierten Haare k√∂nnte man eventuell diskutieren..

@schwäbisser
vielleicht gabs schon wechselwarme Zombies

@Erzengel Gabriel
oder Pazifistin. Kennen sie "pazi-fisten"? Ich wurde von Oberschwester Erdmute, Abends immer in den Schlaf pazifistet.

@N-Deli
da bin ich ja beruhigt, wobei ich diese Information wiederum stark in Zweifel stelle. Ich werde gleich die Dienstpläne näher unter die Lupe nehmen und dann werden wir schnell sehen wer in dieser Nacht Schicht schob.

----
15. November 2011 um 19:03

Erzengel Gabriel

Deswegen fehlt der linke Arm...jetzt verstehe ich!!!

----
15. November 2011 um 20:07

oj

Wäre das Handabhacken grundsätzlich nicht in einem anderen Derivat der heiligen Schrift vorgesehen?

----
16. November 2011 um 18:24

Dj Brutalo

@Erxpengel Garibel
arm dran, der Arme

@oj
Sie lesen in der Bibel? Oder von welcher hl. Schrift reden sie?

----
18. November 2011 um 10:26

Erzengel Gabriel

oder arme Ritter?

----
20. November 2011 um 15:46

oj

Vom Koran spreche ich. Der ist anderen so heilig wie mir es die Bibel nicht ist.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://