263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

01. Juni 2011

Angry Fokkerschraubi

Avatarday from Hell

Gibt es ein Leben ohne Blog?
Ich schreibe hier im Schnulliplupper - ich gebe zu, oft in Satzwürmern die kein Mensch auseinanderdröseln kann - Berichte über die tausend Nöte mit meinem ereignisarmen Leben. Zum Beispiel, neulich die neuen Leiden des jungen DJ mit dem öffentlichen Verkehr.

Anstatt meine Ergüsse Informationen anstandshalber wenigstens zu überfliegen, wird des öfteren ohne zu fackeln in das Kommentarfeld gedoppelknipst, um irgendwelche obskuren, mit dem Thema nichts zu tun zu habenden, Unwichtigkeiten zu debattieren. IN MEINEM KOMMENTARFELD!
Diskussionen über Sinn und Unsinn der Isländischen Alkoholprohibition oder Essaiesken von der Wichtigkeit einer Promidepeche.

Wozu das ganze? Ich ziehe mich hier bis auf die Knochen aus, nur damit sich gleich die Meinungen überschlagen, ob die tatsächliche Schuldigkeit Kachelmanns, auf einer normierten Schuldskala eher bei Null oder eher bei Eins festzulegen ist und ob man sich von dem Schurken in Zukunft noch das Wetter vorhersagen lassen will.

Gleich geht's los! WETTEN?

***

Jetzt reichts: TTH gehen auf die Strasse.

***

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r .ç h (248)

¦

----------

Kommentare (9)

----
01. Juni 2011 um 14:46

bö

nicht gerade ein vorteilhaftes Foto von dir! :-) ... ach ja, mit isländischen Bierkronen sähe das viel besser aus!

----
01. Juni 2011 um 17:42

N-Deli

Foto w√ľrde sich auf dem Cover einer (endlich) neuen BH Surfers Scheibe verygoodmachen.
Und wieso denn jetzt schon wieder Kachelfrosch? Keine Promis im Blog ausser den lokalen Armen Rittern war doch deine Devise...

----
02. Juni 2011 um 01:22

jafa

also ich finde das foto sehr vorteilhaft.
und kachelmann ist kein lokaler armer ritter?
seit wann das denn?

----
02. Juni 2011 um 14:30

Der Bebilderer

Apropos √∂V - warst Du letzhin der der mir im Bahnhof "Hallo" zurief und schon weg war und ich, in meinem Gedankenwurmgang vertieft, erst viel sp√§ter dann, auf H√∂he Perron 3, zur√ľckblickte und realisierte es k√∂nnte der DJ gewesen sein, der mit dem schwarzen Rollkoffer und wehendem Haar an mir vorbeigezogen ist?
Item. Das nächste Mal kommt wieder und könnte ereignisreicher sein.

PS: Das Geschriebene hab ich zwar zu Gem√ľte gef√ľhrt - aber auseinanderbr√∂smeln gelang mir nicht ...

----
03. Juni 2011 um 11:50

Dj Brutalo

Hach welch wundersamer Reigen, die Wette hätt ich glatt gewonnen...

jedoch:
@bö
das Bild ist nicht von mir, es zeigt Tiamat im Alkoholrausch

@N-Deli
wo habe ich das denn geschrieben/gesagt?

(gibt es eine neue BH Surfers Platte?)

@2.Juni
heute vor 44 Jahren

@jafa
wenn das Foto vorteilhaft ist, so kann ich das ja getrost auch ins FB "setzen/stellen/legen". Schliesslich ist das ja jeweils so der Knackpunkt bei diesen plesioöffentlichen Netzwerken

@Den Bebilderer
das werde wohl nicht ich gewesen sein, Rollköffer sind nicht so mein Ding. Es wird wohl wieder mein Doppelgänger gewesen sein.

----
04. Juni 2011 um 09:11

Stresemann

Was macht den die Person auf dem Bild? Versucht die einen XXXL Hot Dog zu verschlingen? kriegt die eins in die Fresse? oder ist es Fisting in der falschen Körperöffnung? Ich kann's einfach nicht erkennen.

----
04. Juni 2011 um 12:29

DJ Brutalo

@Sresemann
sie probiert erfolgreich das schonende Entfernen von Oberlippenbärtchen und Augenbrauen mit einem abgeschlagenen Flaschenhals - von innen

(vielen Dank noch f√ľr die W√∂rter "XXL" und "Fisting". Ich werde Ihnen die Spam-Lawine, welche auf Ihren Kommentar folgen wird in einem 20FussAequivalentUeberseeKontainer in den Vorgarten verklappen)

----
05. Juni 2011 um 20:57

Hamster

Es waren wohl doch nicht die Gurken, hol Deine Kartoffeln von der StraŖe. Du kannst die Pferdestaffel von Thessas sweet 16 einsetzen.

----
06. Juni 2011 um 12:47

DJ Brutalo

@Hamster
die Kartoffeln bleiben erst einmal wo sie sind. Und es bleibt dabei: Gurken sind Schurken. Am Freitag wurde mir in dem Beautycaresalon meines Vertrauens erst die Gurkenmaske vorenthalten, auf meine Proteste hin lagten sie mir dann die Spreew√§lderspezial-Maske auf. Nun ist die Sommerbr√§une in einem Antlitz endg√ľltig weg und ich sehe aus wie der Onkel aus der Elmstrasse.

Du warst offenbar in Bramfeld feiern.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://