263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

27. Mai 2010

Alphornschwinger

Heiweh

Beim Anblick dieses Bildes geht mir mein Herz auf. Dabei kriege ich richtiges Heimweh - hier im entfesselten Europa.

Globalisierte Fragen der Zeit für Euch zur Beantwortung:

1.Warum eigentlich war in den Zeitungen der Wetterbericht für Übersee auch während der Zeit zu lesen gewesen, als der Vulkan den Luftraum Europas mit Asche verunreinigte und gar nicht in diese fernen Regionen geflogen werden konnte?

2.Wie muss sich ein Japanischer Tourist fühlen, dem seine Kamera abhanden gekommen ist?

3.Wie heissen den nun die Flitzpiepen, die vor den Länderspielen handinhand mit den Fussballstars in das Stadion einlaufen dürfen? Einlaufkids? Auflaufkids? Kanüle oder lecker mit Käse überbacken?

*****

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren für uns TTHäbeni.

*****

D J B r u t a l o @ S ç h n u l l i b l u b b e r . ç h

.

----------

Kommentare (7)

----
27. Mai 2010 um 22:25

schw├Ąbisser

Hai DiiJei ! nur Durst ist schlimmer als Heimweh. Aaalso: 1. Keine Ahnung. 2. Hara kirig. 3. Escortienen.

----
28. Mai 2010 um 07:49

DJ Brutalo

sehr sch├Ân, die Japaner beherrschen die Kunst der Selbstentleibung perfekt. Kamikazen was sie sind.

----
31. Mai 2010 um 10:35

N-Deli

1. Nat├╝rlich f├╝r alle Schweizer fern der Heimat, die auch in ihrer neuen fernen Heimat SF schauen, 2. Nat├╝rlich f├╝hlen sie sich Fuji, 3. es sind nat├╝rlich zu viele um hier alle Namen aufzuf├╝hren, vielleicht eine kleine Kostprobe/ein kleiner Auschnitt: Kevin, Shariq, Boban, Etienne, Sandro, Klaus-Dieter, Sebastian, Maksim, Nikita etc. etc. tt.
Was gibz eigentlich zu gewinnen? Wiedermal 'nen Einblick in DJ's Kulturbeutel?

----
31. Mai 2010 um 17:13

DJ Brutalo

@N~Deli
leider ist es in diesem Fall kein Wettbewerb, es sind lediglich Fragen die dringendst einer Kl├Ąrung bed├╝rfen, resp bedurften.
Z.B bei der ersten geht es mir keineswegs um SF oder Intenetz, es befemdetet mich der in Zeitungen abgedruckte Wetterbericht. Dem 50j├Ąhrigen Mitschnacker in Thailand n├╝tzen die frischgepressten Tageszeitungen und Amateurbl├Ątter ja nichts...
Das mit dem Japaner hat sich gekl├Ąrt. Er hat seine Kamera wieder und ich zwei Flaschen Roten. Auch gut. Er f├╝hlte Demut und bedankte sich artig mit einem Achtelknicks.

----
31. Mai 2010 um 20:15

Stresemann

Punkt zwei und drei scheinen ja einigermassen gekl├Ąrt zu sein. Zu Punkt drei w├╝rde ich mal sagen das die Zeitungen zu faul sind um das layout zu ├Ąndern. Und sind wir ehrlich was wollten wir den anstelle des Auslandwetters lesen? Welche Accessoires die Schalmpen von SATC unter der Per├╝cke tragen (kotz)? oder ├╝ber den gem├╝tszustand von Pierro Esteriore (w├╝rg)? Oder frisiertips von Angela Merkel (st├Âhn)? Neein vielen Dank, dann doch lieber nutzloses wissen ├╝bers Wetter.

----
31. Mai 2010 um 20:16

Stresemann

Nat├╝rlich war letzteres Punkt eins, sorry

----
31. Mai 2010 um 20:59

DJ Brutalo

@Stresemann
Ah. Die ultimative Antwort. Das meint, den Zeitungen muss man zu Dank verpflichtet sein? Das fehlte noch.


aber wennde meinst


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://