263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

15. Mai 2009

Guatemala

Zimmerpflanzenhimmel


°Meine lieben Zimmerpflanzen, this oneís for you!

Nun weiss ich also wo her ihr kommen tut, wo ihr urspruenglich zu Hause seid. Ich weiss auch, dass ihr BLUEHEN koennt. Warum tut ihr es also nicht bei mir zu Hause?

Genug der Zickerei, wenn ich nach Hause komme will ich mindestens eine von Euch bluehen sehen, innerhalb eines Jahres: ALLE! Kapisch? Keine Ausreden, hier bluehen sogar die Yucas Ė die sind erstaunlicherweise auf dem Speiseplan. Fritierte Yucablueten, sehr lecker.
Wenn ihr Aerger machen wollt Ė ich weiss wo Eure Kinder zur Schule gehen, oder zumindest wo die naechste Kompostieranlage ist.

Haben wir uns verstanden?
*****
 TTHäbeni sind nachwievor im Sanatorium.

*****

D J B r u t a l o @ S c h n u l l i b l u b b e r . ç h

-

----------

Kommentare (8)

----
15. Mai 2009 um 08:27

rouge

Brennen sie daraus mal Schnaps. Viele Gr√ľsse aus der guten alten Schweiz. Hier regnet es zur Abwechslung mal wieder und ihr Thuner versucht gerade mit eurem brandneuen Hochwasserstolen uns Berner unter Wassre zu setzten.

----
15. Mai 2009 um 15:49

Schwäbisser

Bei uns in Thun sagt man neuerdings "Tiefwasserstollen", weil wir eben nie mehr Hochwasser haben werden. Also liebe Berner, Schwimmwesten bereithalten.

----
15. Mai 2009 um 19:17

Lazo

Christstollen mit fritierten Yucablueten (Vorsicht! nicht verwechseln mit den aehnlich aussehenden Peyotlblueten), war an Weihnachten schon immer ein Renner.

----
15. Mai 2009 um 22:47

DJ Brutalo

@rouge
danke fuer die Gruesse, das mit dem Wasser tut mir leid. Aus aktuellem Anlass, kann ich es leider nicht durch meine segensreichen Flossen fliessen lassen. Wird aber nachgeholt sobald ich wieder da bin (falls es Bern noch nicht runtergespuehlt hat).

@ Schwäbisser
es stimmt also. Sitzen Sie nicht visavis von diesem vermaledeiten Ausguss? Wie schlaeft es sich bei dem Iguazugetoese?

@Lazo
klingt nach Drogenexperimenten. Pfoten weg von Drogen, mir wurggets jetzt schon im Schiisaecherli, wenn ich an die Mexikanische Grenze denke, nuet vereunguet

----
16. Mai 2009 um 10:09

rouge

@Schw√§bisser: Also eines ist klar. Beim n√§chsten Hochwasser saufen wir in Bern viel schneller ab dank diesem Stollen. Aber daf√ľr haben wir einen sch√∂nen Bahnhofsplatz gebaut *roll*
@DJ: Kein Problem. F√ľr sowas wohne ich ja im ersten Stock :-)

----
16. Mai 2009 um 15:26

Schwäbisser

Jowjow, ischeso, schlafen geht(Meeresrauschen turbo) Mache mir eher Sorgen wegen Selbstmordtourismus und Riesenratten.

----
16. Mai 2009 um 21:24

Scwäbisser

@rouge: Bin auf dem schönen Bahnhofplatz auch schon einmal "abgesoffen" ...

----
17. Mai 2009 um 10:44

rouge

@schwäbisser: das kenne ich, ist mir auch schon passiert.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://