263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

12. Januar 2009

kinetische Gefahren

Abwärts

Was uns diese Werbung genau verkaufen will, versetzt mich noch in Schleierhaft. Vorsichtshalber fahre ich allerdings von jetzt an einen Sturzhelm auf der Denkblase spazieren. Auf dem Rossberg im Simmental mag der seine Berechtigung haben, ob ich ihn allerdings am Wochenende auf dem Hamburger Berg auch tragen werde ist noch mehr als ungewiss. Auf der Piste werde ich da schon sein, aber gleich mit 50km/h? Das finde ich dann doch mehr als übertrieben. Auf wessen Wohl ich dort eine Knolle Astra zischen soll, melde sich einfach oder kommt im blauen Peter vorbei.

Des übrigen wundere ich mich, warum der Song von Katheryn Elizabeth Hudson - I Kissed a Girl (and I liked it), noch nicht erfolgreich von einem Mann interpretiert gecovert worden ist. ..oder müssen wir erst darauf warten, dass Fritzl der alte Haudegen und Inzuchtexperte aus dem Niederösterreichischen sich den Titel für seine Autobiographie unter den Nagel reisst?

*****

Auf vergessen geglaubte Internetseiten hinweisend, sehr zu empfehlen heute: TTHäbeni.

*****

D J B r u t a l o @ s c h n u l l i b l u b b e r . c h

-

----------

Kommentare (4)

----
12. Januar 2009 um 18:44

rodi

Thank you, Rathergood Toys!

----
12. Januar 2009 um 22:09

Dj Brutalo

zuerst wollte ich noch das Filmchen vom Christmas song einbauen, wusste aber dann nicht wie. Schade eigentlich..

<

----
13. Januar 2009 um 19:11

rouge

Naja irgendwie hat das Weihnachtsfilmchen in ihrem neusten Betrag wohl das Kommentarfeld gekillt. Aber ich schreib jetzt meinen Senf halt hier rein, verhindern können sie das nicht. Wenn sie schon in Hamburg sind, lassen sie die Finger von Astra. Ich fand es scheusslich. Danach hab ich mich durch die ganze Becks Reihe gesoffen, auch nicht besser. Aber gehen sie bitte für mich die Rutsche besuchen Wohl bekomms (Anmerkung DJ:Diesen Kommentar in Handarbeit reingedrückt)

----
13. Januar 2009 um 19:30

DJ Brutalo

wahrlich, wahrlich mein lieber rouge, Astra ist eine der scheusslichsten Plörren, die je unter Gottes Sonne als Bier verkauft wurden. Nichts desto trotz ist Astra das ultimative Kultgesöff. Wenn Du mit der Pulle(Gehbier) in der Hand an der Altonaer Hafenkante stehst (oder von mir aus auch in der Simon von Utrecht Srasse), fühlst Du Dich wie die Fokkerschraube Allahs.
Die Rutsche kenn ich noch nicht, wenn sie mir nicht allzunah an der Davidsstrasse ist, werde ich sie wohl mal mt meiner Anwesenheit beehren.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://