263x125

dringender Blödsinnalarm
powered by Lukrativ Comics Thun


Letzte Einträge


die Blogrolle 

Die Archive

HAMBURG -> nürnberg (2007) 

Der zwölfstöckige Wohnblog (2006) 

Bier und Wurst (2005) 

The Iran files Vol 2 (2005) 

The Iran files Vol 1 (2004) 

Spass mit Schnulliblubber

23. August 2007

Laster kippen

Verhältnisblödsinn

bei www.espace.ch lese ich heute:

Lastwagen kippte im Kreisel
Ein 20-jähriger kippte mit seinem Lastwagen in einem Kreisel und verlor die Ladung.
Der junge Lenker fuhr am Mittwochmorgen mit seinem Gefährt in Richtung Enney, als er in einem Kreisel die Beherrschung über das Fahrzeug verlor. Der Lastwagen kippte auf die rechte Seite. War er zu schnell unterwegs?

*****

nur gut, kippte er nicht auf die linke Seite, denn Ennay liegt im Kanton Fribourg und die meisten Kreisel(Kreisverkehr) werden dort üblicherweise im Gegenuhrzeigersinn befahren. Zu glauben, dass er zu schnell unterwegs war, finde ich einen falschen Ansatz. Ich würde lieber die Theorie weiterverfolgen, dass ihn ein plötzlich aus dem Raumzeitgefüge aufgetauchtes (und gleich wieder verschwundenes), russisches Atom U-Boot, linksseitig angeditscht hat. Am umgekippten Lastwagen sind sicher noch Lackreste zu finden, entweder an der Tür, am Treibstofftank oder an den Antriebsraketen. Für die Aufklärung der mysteriösen Vorgänge wünsche ich den Beamten vom C.S.I Fribourg die nötige Scharfsinnigkeit.

*****

Diskko-Alarm:

am Freitag, 24.8(morgen) im www.Mokka.ch

DJ Brutalo vs She J KayTee oder vs Karinova(sie kann sich nicht entscheiden)
Die Musik:subtil-debil

*****

heute leider keine neuen Häbeni


D J B r u t a l o @ s c h n u l l i b l u b b e r . c h

-

----------

Kommentare (2)

----
23. August 2007 um 10:04

karinova

morgens um 8 entscheidungen von mir verlangen, und dann so was! dir schnulliblubber ich was!

p.s. neulich rammte ein tram ein auto. resultat: es kippte nicht um, es lag auf der seite. den 20-j√§hrigen geht es gut. die reaktionen der autoverleihfirma - deren parkplatz die fahrk√ľnstler gerade verlassen hatten - sind nicht bekannt.

----
24. August 2007 um 11:40

thomas

Um welche Art Musik handelt es sich denn heute Abend und welches entsprechende Schuhwerk muss mitgebracht werden? Ist es eher nur Ambiente (Halbschuhe) oder dann doch eher etwas läbiger (Tanzschuhe) oder handelt es sich letztendes gar um eine Barfussdisko?
Um ein Update dieser Information bedankt sich bis 20:00 Uhr.


---

Wer da? 


Was schreibst Du? 


Mail? (wird nicht angezeigt)


Web?                    http://